Sie sind hier: Aktuelles
Samstag, 21.10.2017

Aktuelles

Besuch der Botschaft in Den Haag

Ausflug der BG 12 in die Niederlande

Wir, die BG12, haben uns im Niederländisch-Unterricht mit den deutsch- niederländischen Beziehungen beschäftigt. Im Bezug dazu haben wir unter anderem dem deutschen Botschafter Herrn Brengelmann einen Brief geschriebenen und wurden herzlich nach Den Haag eingeladen.

Mit einigen Fragen über das von uns behandelte Thema im Gepäck, reisten wir mit dem Zug von Aalten nach Den Haag. Dort wurden wir schon von unserem Stadtführer erwartet. Dieser zeigte uns die bedeutenden und sehenswerten Orte der schönen Stadt. Zusätzlich erlangten wir einen knappen aber informativen Einblick in die politische, geschichtliche und kulturelle Lebenswelt Den Haags.

Nachdem sich in einer kurzen Pause um das leibliche Wohl gesorgt wurde, brachen wir zur deutschen Botschaft auf. Zwei Mitarbeiter, die in verschiedenen Bereichen des Auswärtigen Amtes tätig sind, empfingen uns sehr gastfreundlich. Sie erklärten uns ihre Tätigkeiten und Aufgaben in der Botschaft und ließen uns sehr viel Zeit unsere Fragen zu stellen. Diese beantworteten sie sehr offen und ausführlich, sodass wir viel über die Ziele der Botschaft, Berufe beim auswärtigem Amt, die momentane politische und kulturelle Situation in den Niederlanden und natürlich den Beziehungen zwischen Deutschland und den Niederlanden gelernt haben.

Nach dieser sehr positiven Erfahrung machten wir uns auch schon wieder auf den Heimweg.

Insgesamt war es ein sehr lehrreicher Tag mit vielen neuen Eindrücken, der nur durch mehr Zeit um die Stadt kennenzulernen, verbessert hätte werden können. Wir haben festgestellt, Den Haag ist für jeden einen Besuch wert!

Dienstag, 07.03.2017 Alter: 228 Tage